Geprüfter Sachkundiger für Baum-Habitatstrukturen

Die Nürnberger Schule hat einen neuen Arten– und Naturschutzlehrgang entwickelt. Der Kurs richtet sich an erfahrene Baumpfleger, Baumkontrolleure, European Tree Technicians, European Tree Worker, Fachagrarwirte oder Sachverständige Baumpflege.

Im Vordergrund des Seminars steht der Praxisbezug. Parks, Streuobstwiesen, Wälder oder Gehölze im urbanen Bereich sind Lebensraum für verschiedene Tierarten. Einige Vogelarten, Fledermäuse und Insekten genießen dabei besonderen Schutz.

Neu: Der Kurs Sachkundiger für „Baumhabitat-Strukturen – SachBaHa“ wurde erfolgreich zertifiziert auf der Grundlage der DIN EN ISO/IEC 17024.

Daher ergeben sich folgende Änderungen für die Anmeldung:

  • Für die Zertifizierung benötigen wir von allen Teilnehmenden neben dem Vor- und Nachnamen auch ausnahmslos das Geburtsdatum und den Geburtsort!
  • Anmeldefrist für die rechtzeitige Zertifikatserstellung zum Prüfungstag: 14 Tage vor jeweiligen Kursbeginn.

Angebot:

Unsere Teilnehmer bekommen während des Kurses 10 % Ermäßigung bei unserem Ausrüstungspartner freetree.de und BAHÖ-Mitglieder bekommen 5 % Rabatt auf Seminargebühren.