Geprüfter Bestattungsbaumberater GBB

Der letzte Wille – ein morscher Baum?

Bäume besitzen im richtigen Leben eine hohe Wertschätzung. Wir Baumpfleger wissen dies genau, deshalb sind wir als Spezialist der Baumerhaltung verschrieben. Aber auch für die Zeit „Danach“ rücken Bäume in das Blickfeld des irdischen und himmlischen. Ruhewälder, Friedwälder bieten Grüne und vor allem langzeitliche Orte für die Zeit danach. Aber nicht alle Bäume bieten Schutz und Orientierung für die nächsten 1000 Jahre. Nicht selten ist das ausgesuchte Baumgrabdenkmal in einem recht schlechten Zustand. Nach kurzer Zeit ist das mehrere Tausend Euro Grabdenkmal verschwunden. Damit das Ortszeichen des Ruhenden, die Wegweisung der Hinterbliebenen. Unabhängige Baumspezialisten sind für Interessierte und Angehörige der kompetente Ansprechpartner, wenn es darum geht, einen langlebigen Ruhe-, Friedbaum zu bestimmen. Der geprüfte Baumbestattungsberater für Naturbestattungen ist der spezielle Fachmann, wenn es um die Beurteilung von Bestattungsbäumen geht. In diesem speziellen Lehrgang werden die speziellen Kompetenzen vermittelt, welche für die Baumbeurteilung, Baumuntersuchung für Friedhof,- Begräbnisbäume erforderlich ist.

ANGEBOT

Unsere Teilnehmer bekommen während des Kurses 10% Ermäßigung bei unserem Ausrüstungspartner freetree.de und BAHÖ-Mitglieder bekommen 5% Rabatt auf Seminargebühren.